Villa Grips - Kita mit Köpfchen

Die Kita Villa Grips ist eine Einrichtung der Villa Grips Soziale und Bildungsdienste gGmbH.

Im November 2013 haben wir unsere Türen geöffnet und mit der Betreuung der ersten Kinder begonnen. Das Villa Grips Team setzt sich aus acht pädagogischen Fachkräften mit einschlägiger Berufserfahrung im Krippen- und Kindergartenbereich, unserer Fsj´lerin und unserem Koch zusammen. 

 

Wir haben zurzeit leider keine freien Plätze in unserer Krippe und in unserem Kindergarten...

Bitte melden Sie sich über den Kitanavigator bei uns an. Sie können uns auch zusätzlich eine E-mail für die erste Kontaktaufnahme schicken  --> Kontakt

Wenn Sie an einem Platz ab August 2021 interessiert sind, schreiben Sie uns bitte eine E-mail neben der Registrierung im Kitanavigator.

Wenn Sie einen Platz im Jahr 2022 suchen, kontaktieren Sie uns bitte nicht vor Oktober 2021. Wir können leider nicht alle Anfragen beantworten, wenn diese -für uns- noch so weit in der Zukunft liegen.

Bitte rufen Sie uns nicht an! Wir betreuen unsere Kinder und haben leider keinen Telefondienst. Wir bedauern diesen Umstand sehr, aber wir bekommen täglich mehrere Anfragen, so dass wir diese telefonisch leider nicht alle beantworten können.



   

 

Pädagogische Schwerpunkte auf den ersten Blick...

Die pädagogischen Schwerpunkte der Villa Grips liegen in einem reichhaltigen Bewegungsangebot, einem Schwerpunkt in der musikalischen Früherziehung und einem individuellen Vorschulangebot neben der Arbeit nach dem  Berliner Bildungsprogramms.


Unsere Gruppen

In der  Villa Grips betreuen wir  35 Kinder. Wir haben je nach Altersstruktur der Kinder drei bis vier Gruppen mit maximal zehn bis zwölf Kindern.

Die Krippenkinder werden ab einem Alter von ca. fünf Monaten bis zwei Jahren in einer Gruppe zusammengefasst. Platz in der Krippe ist für ca. zwölf Kindern.

Die zwei bis dreijährigen Kinder bilden eine weitere Gruppe. Die Größe der Gruppe liegt bei ca. zehn bis zwölf Kindern.

Die Kinder ab drei Jahren sind bei uns in der Kindergartengruppe. Die Anzahl der Kinder liegt in dieser Gruppe ebenfalls bei ca. 10-12 Kindern.

Um unsere Kinder individuell und alters- und interessengerecht fördern zu können, bestimmte Ausflüge und die Vorschularbeit individuell durchführen zu können, bilden sich regelmäßig auch kleinere Gruppen. Dies ist ein schöner Gegenpol zu den Momenten, in denen alle Kinder der Villa Grips zusammen Morgenkreis machen oder gemeinschaftlich im Garten essen und trinken und spielen. Die individuelle Arbeit mit jedem Kind sowie aber auch die Momente in der Gemeinschaft und der Zusammenhalt liegen uns sehr am Herzen.

 

Unsere Räume

Die Villa Grips befindet sich in der Akazienallee 14 in Berlin Westend. Uns stehen sehr schöne Räume im Erdgeschoss der 1910 von dem Architekten August Endell erbauten Stadtvilla, die heute unter Denkmalschutz steht, zur Verfügung.

 

 

Die Hausansicht

Zum Garten ausgerichtet haben wir drei große, helle Räume. Diese sind die Gruppenräume unserer Kinder ab zwei Jahren sowie unser Musikzimmer. Die Räume sind durch Flügel- bzw. Schiebetüren verbunden, so dass eine vielseitige Nutzung möglich ist.

Die Krippenkinder haben im hinteren Teil der Kita zwei Räume zur Verfügung; einen Gruppenraum mit direktem Zugang zum Garten und einen Bewegungsraum, der auch für die Ruhephasen und zum Mittagsschlaf genutzt werden kann.

 

Unser Garten

Wir haben eine Gartenfläche von ca. 450qm, die uns zur freien Verfügung steht. Zusätzlich haben wir zwei Terrassen, die wir an trockenen und warmen Tagen auch zum Essen und Basteln und Spielen am Tisch nutzen können.

 

Unser Pavillion im Garten

 

Wir haben eine große Buddelkiste und spannende, naturbelassene Spiel- und Bewegungselemente für die Kinder in unserem Garten.

Einen Teil des Gartens bepflanzen wir mit den Kindern und Eltern. Wir haben ein Hochbeet, das wir gemeinsam mit den Kindern bepflanzen, um Gemüse, Kräuter und Obst (insbesondere Erdbeeren, Himbeeren und Johannisbeeren) selber anzubauen und mit den Kindern zu pflegen.

Unser Garten lässt darüber hinaus aber noch viel Platz zum Spielen, Verstecken, Rennen und Toben.

 


Villa Grips Soziale und Bildungsdienste gGmbH